Mitgliederversammlung 6.12.2018

Vorbereitung der ordentlichen Mitgliederversammlung des FC Einheit Wernigerode am 06.12.2018
 
Der Vorstand des FC Einheit Wernigerode hat in seiner Leitungssitzung die ordentliche Einberufung der Mitgliederversammlung für den 06.12.2018, 18.30 Uhr in der Gaststätte „Hasseröder Hof“, Amtsfeldstraße 33a beschlossen.
Die Einladung zur Mitgliederversammlung wurde fristgemäß durch die Veröffentlichung in der örtlichen Presse (Volksstimme und Generalanzeiger) sowie durch Aushang eingehalten.
Schriftlich begründete Anträge zur Tagesordnung durch die Mitglieder sind beim Vorstand nicht eingegangen. Die Tagesordnung ist durch Aushang in der Geschäftsstelle fristgemäß erfolgt.
Vorschlag zur Tagesordnung:
 
  • Begrüßung der anwesenden Mitglieder durch den 1. Vorsitzenden, Helmut Homann.
  • Information über die ordnungsgemäße und fristgemäße Einladung der Mitglieder,
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit,
  • Vorschlag und Wahl des Versammlungsleiters und Protokollführers durch einfache Mehrheit der erschienenen Mitglieder,
  • Bericht des Vorstandes,
  • Bericht der Kassenprüfer,
  • Diskussion zu den Berichten,
  • Entlastung des Vorstandes für die Zeit vom 01. Januar 2017 bis zum 30. September 2018.
  • Bekanntgabe von Vorschlägen zur Wahl des neuen Vorstandes:
– Kandidat Hartmut Kläfker, Wilhelm-Pramme-Straße 4, 38855 Wernigerode als 1.Vorsitzenden,
– Kandidat Lars Ahlsleben, Im Stadtfelde 26, 38855 Wernigerode als 2. Vorsitzenden.
– Kandidat Theo Fiala, Nöschenröder Straße 71, 38855 Wernigerode als Vorstandsmitglied für Finanzen,
  • erweiterter Vorstand:
– Manager/Herrenspielleiter: Kandidat Dirk Rühr, Wilhelm-Pramme-Straße 20, 38855 Wernigerode,
– Stellvertreter: Kandidat Marco Marcinkowski, Breite-Straße 72, 38855 Wernigerode
– Sportlicher Berater / Talenteförderung: Kandidat Marco Farwig, Langer Stieg 21, 38855 Wernigerode
– Jugendspielleiter: Kandidat Rainer Hehmke, Gerhard-Bombös-Weg 16, 38855 Wernigerode,
– Leiter Öffentlichkeitsarbeit: Kandidat Stefan Heymann, Krausestraße 2, 38855 Wernigerode,
– Leiter Geschäftsstelle: Kandidat Harald Lindemann, Am Eichberg 22, 38855 Wernigerode,
  • Entlastung der Kassenprüfer,
  • Vorschläge zur Neuwahl der Kassenprüfer,
– Kandidat Lutz Diesener, Mühlental 110, 38855 Wernigerode,
– Kandidat Holger Rinke, Bert-Heller-Straße 02, 38855 wernigerode.
  • Diskussion zu den Vorschlägen,
  • Wahl des neuen Vorstandes und Kassenprüfer mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen.
Protokollierung der gefassten Beschlüsse der Mitgliederversammlung über die Wahl des neuen Vorstandes und der Kassenprüfer.
 
Verschiedenes:
  • Info zum Stand Bau des Sozialtraktes und der Rasenspielfläche sowie Nebenanlagen,
  • Keine weiteren Anträge zur Tagesordnung vorliegend,
  • allgemeine Informationen / Termine
Beendigung der Mitgliederversammlung durch den Versammlungsleiter.           

FC Einheit I Landesliga Nord

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit Frauen

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit II Harzoberliga

... lade FuPa Widget ...

gemeinsam sind wir stark:

Versorgung
Birgit Dannhauer
Zum Anfang