In der Halle erfolgreich

Zum Auftakt der Hallensaison konnte der FC Einheit Wernigerode seinen 1. Turniersieg einfahren. Beim Bernd Kuhmann Cup in Gernrode konnte das Team einen ungefährdeten 1.Platz belegen. Mit Rückkehrer Tassilo Werner stellte man auch den besten Torschützen des Turniers. Hallenspezialist Andy Wipperling wurde bester Spieler des Turniers. Er konnte genau wie das Team den Vorjahreserfolg wiederholen.
 
 
Spiele des FC Einheit:
Germania Gernrode - Einheit Wernigerode 1:3
Quedlinburger SV - Einheit Wernigerode 2:3
Einheit Wernigerode - SC Seeland 5:0
SV Darlingerode/Drübeck - Einheit Wernigerode 0:2
Einheit Wernigerode - Stahl Thale 0:0
 
Tabelle:
1. Einheit Wernigerode 13:3 Tore;13 Punkte
2. Stahl Thale 8:2 Tore; 9 Punkte
3. SV Darlingerode/Drübeck 5:7 Tore; 5 Punkte
4. Quedlinburger SV 6:9 Tore; 5 Punkte
5. SC Seeland 7:14 Tore; 4 Punkte
6. Germania Gernrode 4:8 Tore; 3 Punkte 
 
Für den FC Einheit spielten:
Alex KoppTino LeßmannEric HeindorfMathias Günther, Andy WipperlingTassilo Werner

FC Einheit I Landesliga Nord

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit Frauen

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit II Harzoberliga

... lade FuPa Widget ...

gemeinsam sind wir stark:

Stadion-Sprecher
Holger Rinke
Zum Anfang